Die Nachfrage nach dem brotZeit-Frühstück an Duisburger Schulen steigt enorm

Die Nachfrage nach dem brotZeit-Frühstück an Duisburger Schulen steigt enorm

Jeden Morgen kommen inzwischen 675 Kinder, um nicht hungrig in den Unterricht zu müssen. Eine Ursache für den großen Bedarf ist die zunehmende Zahl von Flüchtlings- und Einwandererkindern. Um sich ein Bild von dem Ansturm zu machen, schauten unsere Vorstände Uschi Glas und Dieter Hermann an der Duisburger Regenbogenschule vorbei. Die Bild-Zeitung berichtet:

Quelle: bild.de

Link zum Originalartikel

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.